My Funny Garden

Eigentlich müsste es doch ganz einfach sein, schließlich wächst und gedeiht die Natur auch von ganz alleine. Doch wer einen richtig schönen und produktiven Garten haben möchte, der kommt ohne grünen Daumen nicht aus. Hast du Lust und die Fähigkeiten, um zwischen Karotten und anderem Gemüse in der Erde zu wühlen, um daraus wunderbare Ernten zu ziehen? Wenn du den Gärtner in dir wecken möchtest, dann solltest du dich bei My Funny Garden anmelden. Hier wird dir alles abverlangt, was mit Gemüse, Obst und Co. zu tun hat. Dabei ist My Funny Garten aber mehr als nur irgendein weiteres Farmspiel. Das Game schafft es, seinen ganz eigenen Reiz zu entwickeln. Das liegt vor allem auch daran, dass mit der Ernte noch lange nicht Schluss ist. Danach hast du nämlich noch die Möglichkeit, Produkte aus dem Gemüse und Obst herzustellen. Damit ist das Spiel sogar noch ein gutes Stück mehr eine Wirtschaftssimulation, für die du das kleine Einmaleins beherrschen solltest.

Kostenlos My Funny Garden spielen – Landwirtschaft Onlinespiel

Allerdings geht es jetzt auch nicht bierernst in My Funny Garden zu, wie der Titel des Spiels es ja auch schon verrät. Bei der Arbeit auf den Feldern wird viel gelacht, was auch an den tollen Grafiken liegt. Damit sprengt das Bauernhofspiel zwar keine Grenzen, aber alles ist rundum gelungen und stimmig. Die Felder sind so angelegt, dass du eine gute Sicht von oben darauf hast und dementsprechend gut deine Arbeiten verrichten kannst. Für Freunde dieses Genres kann ein Blick in das Simulationsspiel auf jeden Fall lohnen. Und wenn du noch keinen grünen Daumen hast, kannst du dir hier ja einen verdienen.

My Funny Garden kostenlos spielen

Die Landwirtschafts-Simulation My Funny Garden ist nicht nur besonders witzig, sondern auch besonders kostenlos. Du musst nämlich nichts dafür bezahlen. Und was noch besser ist: Selbst ein Herunterladen bleibt aus, denn das Spiel wird direkt im Browser gespielt. Dafür einfach nur anmelden und schon kann es losgehen. Sollte es mal nicht klappen, kann eine Aktualisierung des Browsers vielleicht Abhilfe verschaffen. Und natürlich musst du auch nicht alleine spielen. Auch deine Freunde können sich bei My Funny Garden anmelden, gemeinsam könnt ihr dann eine Gilde gründen.

Auch in My Funny Garden gibt es einige Inhalte, die nur mit einer Premium Währung gekauft werden können. Das erleichtert es dir an der ein oder anderen Stelle, ist aber für das eigentliche Simulationspiel nicht notwendig. Spielspaß gibt es hier auf jeden Fall zum Nulltarif.

Hintergrund von My Funny Garden

Diese Browsergame Simulation hat zwar eine Menge zu bieten, aber wenn du auf der Suche nach einer ausgeklügelten Story bist, dann wird dich My Funny Garden vielleicht doch eher enttäuschen. Natürlich gibt es hier keine groß angelegte Hintergrund Geschichte und du musst auch nicht die Welt retten. Andererseits ist das Anpflanzen von Obst und Gemüse durchaus ein Akt des Friedens, der ins keinster Weise geschmälert werden sollte. In erster Linie ist aber natürlich Spaß angesagt. Und den kannst du in My Funny Garden auf jeden Fall haben. Hier kümmerst du dich täglich – wann immer du Zeit findest – um deinen Garten und musst in liebevollen kleinen Schritten die Aussaat zur fertigen Ernte bringen und daraus anschließend Produkte fertigen. Gerade letzteres ist ein deutlicher Vorteil zu manch anderem Farmspiel auf dem Markt.

Wie spielt man My Funny Garden im Netz?

My Funny Garden hat einiges zu bieten, wenn es dann an die eigentliche Arbeit geht. Es stehen 40 Pflanzenarten und 30 Produkte zur Verfügung. Das bietet also genügend Raum, damit du dich da austoben kannst. Allerdings ist es auch ein langer Weg, bis du alle Pflanzen angepflanzt und alle Produkte produziert hast. Das geht erst nach und nach, da du ja auch Geld verdienen musst, mit dem du dir neue Pflanzen kaufst.

Der Kreislauf ist eigentlich einfach. Auf einem Feld pflanzt du ein bestimmtes Gemüse an und musst es dann auch pflegen, zum Beispiel durch Gießen. Das können beispielsweise Kartoffeln sein. Sobald sie reif sind, werden sie geerntet. Anschließend kannst du daraus andere Produkte herstellen. Aus Kartoffeln lassen sich hervorragende Pommes produzieren.

My Funny Garden kostenlos spielen – Simulationsspiel Browsergame

Fazit: Natürlich muss sich My Funny Garden auch den Vergleich mit anderen Bauernhofspielen gefallen lassen. Doch dieser Vergleich muss nicht gescheut werden, denn vor allem durch die Herstellung von Produkten hat das Browsergame einen ganz eigenen Reiz, der sich auch über Wochen noch in Spielspaß umschlagen kann. Besonders wird es auch dann, wenn du dich mit Freunden und anderen Spielern in Gilden zusammenfindest. Auf diese Weise könnt ihr euch austauschen und handeln. My Funny Garden ist ein ruhiges Spiel mit der nötigen Prise Humor und jeder Menge grüner Pflanzen, die nur darauf warten, von dir beackert zu werden.

Simulationen

Kommentare zu My Funny Garden

My Funny Garden
Hat Dir das Video von My Funny Garden gefallen? Meld Dich jetzt kostenlos an!